Selbstevaluation von Unterricht

Aus PaedPsychWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

INSTRUMENTE ZUR SELBSTEVALUATION DES UNTERRICHTS


Wer kennt sie nicht, die Ungewissheit als Lehrer/in oder angehende/r Lehrer/in: Ist mein Unterricht gut oder nicht? Muss ich etwas daran verbessern und wenn ja, was? Diesen Fragen haben sich Studierende in einer Lehrveranstaltung der Johannes Kepler Universität Linz gestellt und Selbstevaluationsinstrumente zu drei Kriterien guten Unterrichts, nämlich zu

- Klassenführung,

- Klassenklima und

- Schülerorientierung

entworfen.


Diese Instrumente bieten Ihnen die Möglichkeit, sich Feedback von Seiten Ihrer Schüler/innen darüber zu verschaffen, wie diese Merkmale in Ihrem Unterricht auch wahrgenommen werden. Aus diesen Rückmeldungen können Sie möglicherweise Ideen für die Weiterentwicklung Ihrer Unterrichtstätigkeit ableiten.

Persönliche Werkzeuge