p@psych
Das erste pädagogisch-psychologische e-zine im internet | Seit 1996 | ISSN 1561-2503
12. Jahrgang 2007 [v1.0 - 07-04-04]

Vorwort des Herausgebers

Mit einiger Verspätung erscheint nun der neue Jahrgang der Zeitschrift. Der erste Beitrag beschäftigt sich damit, dass in den letzten Jahren immer mehr wissenschaftliche Literatur den NutzerInnen des Internet zur Verfügung gestellt wird, wobei neben den kostenpflichtigen auch die kostenlosen Angebote erfreulicher Weise gedeihen. Dazu zählt auch die im Mai 2001 gestartete deutschsprachige Version des weltumspannenden Projekts Wikipedia, wobei diese mehrsprachige Enzyklopädie, deren Inhalte frei nutzbar sind und es für immer bleiben sollen, derzeit schon mehr als 100.000 Artikel umfasst.

W.S.


Inhalt

Sandra Schaffert
Kostenlose Online-Literatur der Bildungsforschung


p@psych blog


Rezensionen


Mailinglist p@psych

Zum Informationsaustausch zwischen den LeserInnen des e-zines und als Plattform für eine Diskussion von damit zusammenhängenden pädagogisch-psychologischen Themen gibt es die moderierte Mailinglist p@psych, in der auch alle übrigen pädagogischen und psychologischen Fragen diskutiert werden können. Die Anmeldung und die Verwaltung des Zuganges kann von den TeilnehmerInnen mittels eines Formulars durchgeführt werden. Alle Details zur Liste beim Klick auf das rechtsstehende Bild des Websurfers ...

nach oben | zur vorigen Seite | zum Inhalt | zum e-zine
http://paedpsych.jku.at/ezine/ | kontakt | impressum