KATALOG DER BIBLIOTHEK

Signatur

Bezeichnung

1

ZEITSCHRIFTEN, HANDBÜCHER, DIPLOMARBEITEN, BIBLIOGRAPHIEN u. dgl.

1.0

Zeitschriften

1.1

Handbücher , Nachschlagewerke und Schriftenreihen zur Psychologie

1.2

Handbücher, Nachschlagewerke und Schriftenreihen zur Pädagogik und Wirtschaftspädagogik

1.3

Lexika, Wörterbücher und weitere Nachschlagewerke

1.4

Dissertationen, Diplomarbeiten

1.5

Bibliographien

1.6

Kongressberichte

2

PHILOSOPHIE UND WISSENSCHAFTSTHEORIE

2.0

Einführungen, Lehrbücher und Gesamtdarstellungen

2.1

Philosophie (Geschichte, Richtungen, Einzelprobleme, Leib-Seele-Probleme etc).

2.2

Wissenschaftstheorie, Wissenschaftskritik

2.3

Theorie / Kritik der Sozialwissenschaften

3

GESELLSCHAFTSTHEORIE

3.1

Allg. Gesellschaftstheorien, Gesellschaftskritik[ Sozialismus (Kritik), Marxismus (Kritik), Kapitalismus (Kritik)]

3.2

Erziehung-, Bildung und Gesellschaft[soziale Reproduktion, Emanzipation/ Herrschaftsverhältnisse/ Selbstbestimmung des Menschen]

3.3

Bewegungen und  Tendenzen in der Gesellschaft [z.B. Ökologiebewegung, Grüne Parteien, Gewerkschaften, Friedensbewegung, usw., Technik / techn. Fortschritt,  Arbeitszeitverkürzung, Basislohn]

3.4

Kultur und Gesellschaft in anderen Ländern (auch Dritte Welt-Problematik)

4

FORSCHUNGSMETHODEN

4.1

Sozialwissenschaftliche Forschungs&endash;methoden (Beobachtung, Experiment, Test, Interview)

4.2

Messverfahren (z.B. Test- und Fragebogenkonstruktion)

4.3

Statistische Methoden

4.4

Mathematische Grundlagen psychologischer Verfahren

4.5

Empirische Sozialforschung

4.6

Praxisforschung, Aktions- und Handlungsforschung

4.7

Narrative Methoden, Biografieforschung

4.8

Geisteswissenschaftliche Methoden

4.9

Methoden-Software; Handbücher

5

ALLGEMEINE PSYCHOLOGIE

5.1

Einführungen, Lehrbücher und Gesamtdarstellungen

5.2

Gestalttheorie und Gestaltpsychologie

5.3

Assoziationspsychologie

5.4

Empfindung, Wahrnehmung

5.5

Apperzeption, Aufmerksamkeit, Vorstellung, Phantasie, Illusion

5.6

Gedächtnispsychologie

5.7

Kognitive Psychologie : Intelligenz, Lernen, Denken, Sprache

5.8

Raum, Zeit

5.9

Trieb, Instinkt, Reflex, Motiv

5.10

Gefühl, Affekt

5.11

Wille, Handlung

5.12

Motorik

5.13

Schlaf, Traum, Hypnose, Suggestion

5.14

Parapsychologie

5.15

Evolutionäre Psychologie

6

ENTWICKLUNGSPSYCHOLOGIE

6.1

Allgemeine Entwicklungspsychologie

6.2

Tierpsychologie

6.3

Kinderpsychologie

6.4

Jugendpsychologie

6.5

Psychologie des Erwachsenenalters

6.6

Fehlentwicklung und Therapie

6.7

Psychologie des alten Menschen

7

PERSÖNLICHKEIT

7.1

Anthropologie und Persönlichkeitspsychologie Allgemeines

7.2

Charakter und Persönlichkeit, Schichten

7.3

Charakterologische Monographien

7.4

Typologien

7.5

Psychologie der Geschlechter

7.6

Einzelne Strukturbereiche

7.7

Ausdruck, Physiognomie

7.8

Persönlichkeitsdiagnostik : Allgemeines

7.9

Leistungs- und Intelligenztests

7.10

Persönlichkeitstests (projektive Verfahren)

7.11

Graphologie

7.12

Verfahren zur Situations- und Organisations&endash;diagnose, Evaluationsinstrumente

8

SOZIALPSYCHOLOGIE

8.0

Sozialpsychologie: Allgemeines (Einführungen, Lehrbücher, Gesamtdarstellungen …)

8.1

Sozialpsychologie, Werte und Wandel

8.1.1.

Soziale Repräsentation

8.2

Massenpsychologie

8.3

Gruppenpsychologie

8.3.1

Soziale Repräsentation, Familienpsychologie

8.4

Kommunikationsforschung, Massenmedien

8.5

Sozialisationstheorien &endash; Sozial-individuelle Integration

9

KULTURPSYCHOLOGIE

9.1

Kulturpsychologie: Allgemeines

9.2

Psychologie der Künste

9.3

Religionspsychologie

9.4

Psychologie der Sprache

9.5

Psychologie des Spiels

10

VÖLKERPSYCHOLOGIE

10.1

Völkerpsychologie : Allgemeines

10.2

Psychologie der Kulturvölker

10.3

Psychologie der Naturvölker

10.4

Psychologie der wirtschaftlichen Entwicklungshilfe

11

ANGEWANDTE PSYCHOLOGIE

11.1

Angewandte Psychologie: Allgemeines

11.2

Sportpsychologie

11.3

Allgemeine Wirtschaftspsychologie

11.4

Arbeits- und Betriebspsychologie, Ergonomie

11.5

Werbe- und Konsumpsychologie (auch Freizeit)

11.6

Forensische Psychologie, Rechtspsychologie

11.7

Praktische Lebensfragen

11.8

Politische Psychologie und Wehrpsychologie

11.9

Verkehrspsychologie

11.10

Organisationspsychologie, Personalentwicklung und &endash;management, Arbeit und  Stess, Assessment-Center, Arbeitsmotivation

11.11

Gesundheitspsychologie

11.12

Wissensmanagement

12

PATHOLOGIE

12.0

Pathologie : Allgemeines

12.1

Psychopathologie

12.2

Psychiatrie

12.3

Klinische Psychologie, Psychosomatik

12.4

Psychotherapie, Heilpädagogik, Erziehungsberatung

12.5

Rehabilitation

12.6

Verhaltenstherapie, -modifikation

13

TIEFENPSYCHOLOGIE

13.0

Tiefenpsychologie : Allgemeines

13.1

Psychoanalyse

13.2

Individualpsychologie

13.3

Komplexe Psychologie

13.4

Sonstige Richtungen

14

UMWELTPSYCHOLOGIE

14.0

Umweltpsychologie

21

BERUFSPSYCHOLOGIE

21.0

Berufspsychologie

25

GESCHICHTE DER PSYCHOLOGIE

25.1

Geschichte der Psychologie und (historische) Monographien

27

HILFSWISSENSCHAFTEN

27.1

Medizin, Physiologie, Neurologie

27.2

Biologie, Physik

27.3

Mathematik  (einschl. Wahrscheinlichkeitstheorie und Spieltheorie)

27.4

Kybernetik und Informationstheorie, Datenverarbeitung

27.5

Computerprogramme und Handbücher

29

SONSTIGES

29.0

Sonstiges

PÄDAGOGISCHE PSYCHOLOGIE UND ALLGEMEINE PÄDAGOGIK

30 bis 41

PÄDAGOGISCHE PSYCHOLOGIE

30.0

Pädagogische Psychologie : Allgemeines

31.0

Sozialisation in Familie und Schule

32.0

Lernen und Wissenserwerb, allgemein

33.0

Differentialpsychologische Bedingungen von Lernen und Leistung (Intelligenz, Begabung, Interessen, Motive, Emotionen, z. B. Schulangst)

34.0

Soziale und kulturelle Bedingungen des Lernens, Koedukation

35.0

Lernen mit neuen Medien; Informations- und Kommunikationstechnologie, E-Learning

36.0

Soziales Lernen

36.1

Konzepte sozialen Lernens

36.2

Soziale Kompetenz

36.3

Gruppenpädagogik und Gruppendynamik

37.0

Lernpsychologische Bedingungen der Unterrichtstechniken (einschl. Kybernetik und Programmierter Unterricht)

38.0

Schul- und Lernschwierigkeiten

39.0

Begabtenförderung, Hochbegabung

40.0

Pädagogische Diagnostik (Schülerbeobachtung und Schülerbeurteilung)

41.0

(Erziehungs)-Beratung

45 bis 55

PÄDAGOGIK

45.0

Allgemeine Pädagogik

46.0

Geschichte der Pädagogik

47.0

Theorie(n) der Erziehung

48

Allgemeine Didaktik (Unterrichtstheorie und Unterrichtsforschung)

48.0

Allgemeine Didaktik: Allgemeines (Einführungen, Lehrbücher, Gesamtdarstellungen…)

48.1

Theorien und Modelle der Didaktik  sowie Unterrichtsplanung

48.2

Curriculum im weiteren Sinne (Lehrpläne, Curriculumforschung, Unterrichtsmittel einschl. Lernprogramme, Unterrichtsmedien)

48.3

Unterrichtsmethodik (einschl. offenes Lernen)

48.4

Lernerfolgskontrolle

48.5

Sozialpsychologische Aspekte des Unterrichts (Interaktion, Kommunikation, Klassenführung, Disziplin, Lehrerverhalten)

48.6

Unterrichtstechnologie

48.7

CD-ROM, Videos, Kassetten

49.0

Fach- und Bereichsdidaktiken (Didaktik einzelner Fächer mit Ausnahme der in 63 erfassten Fächer)

50

Schul- und Bildungswesen

50.1

Theorie der Schule und der Schulorganisation (einschl. Alternativschulen)

50.2

Schulpolitik und Schulreform

50.3

Allgemeinbildende Schulen

50.4

Kindergarten, Vorschule

50.5

Berufsbildende Schulen à WIPÄD, Kategorie 62

50.6

Universität und Studium

50.7

Zweiter Bildungsweg

50.8

Hochschuldidaktik

51

Lehrberuf und Lehrerbildung

51.1

Lehrerberuf, Erzieherberuf und  Professionalisierung,

51.2

Lehrerausbildung

51.3

Lehrerfortbildung und Lehrerweiterbildung

51.4

Psychologie der Lehrer- bzw. Erzieherpersönlichkeit (einschl. Belastung im Lehrberuf, Lehrerangst)

51.5

Lehrerexpertenforschung/Lehrerkognitionsforschung (research on teacher thinking)

52.0

Organisationsentwicklung im Schulbereich (Beratung, Evaluation, Schulentwicklung)

53.0

Bildungsplanung, Bildungsökonomie, Bildungspolitik

54

Spezielle Pädagogik

54.0

Spezielle Pädagogik : Allgemeines

54.1

Sozialpädagogik

54.2

Heil- und Sonderpädagogik, Rehabilitation

54.3

Erwachsenenbildung (berufliche Erwachsenenbildung &endash; siehe Wirtschaftspädagogik, Kategorie 65)

54.4

Medienpädagogik

55.0

Vergleichende Pädagogik

BERUFS- UND WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

60

ALLGEMEINE BERUFS- UND WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

60.1

Einführungen, Bibliografien, Festschriften

60.2

Geschichte der Berufserziehung und der Wirtschaftspädagogik

60.3

Theorien und Konzepte der Berufs- und Wirtschaftspädagogik

60.4

Verhältnis von Allgemeinbildung und Berufsbildung, Berufsbildungstheorie

60.5

Vergleichende Berufs- u. Wirtschaftspädagogik

60.6

Recht der Berufsbildung

61

WIRTSCHAFTS(SCHUL)BEZOGENE CURRICULUM- UND LEHRPLANFORSCHUNG

61.1

Aufsatzsammlungen, Einführungen

61.2

Verschiedene Curricula und Lehrpläne

61.3

Curricula und Lehrplanreform, Evaluation

62

BERUFSBILDUNGSWESEN

62.0

Berufsbildungswesen : Allgemeines

62.1

Kaufmännische Schulen

62.2

Gewerblich-technische Schulen

62.3

Hauswirtschaftliche Schulen

62.4

Landwirtschaftliche Schulen

62.5

Duales System (Lehrlingsausbildung in Schule und Betrieb

62.6

Berufliche Stufenbildung

62.7

Berufliche Grundbildung (Berufsgrundschuljahr)

62.8

Lernortproblematik

63

DIDAKTIK (UNTERRICHTSTHEORIE UND &endash;FORSCHUNG; SPEZIELLE DIDAKTIKEN)

63.1

Aufsatzsammlungen, Einführungen, Lehrbücher, Geschichte

63.2

Theoretische Grundlagen der speziellen Didaktiken, Didaktikansätze

63.3

Didaktik der vorberuflichen Bildung (Arbeitslehre, Polytechnische Bildung)

63.4

Didaktik der kaufmännischen Bildung (BWL, RW; Wirtschaftsinformatik)

63.5

Didaktik der gewerblich-technischen Bildung

63.6

Didaktik der (übrigen) beruflichen Bildung

63.7

Didaktik der politischen Bildung (z.B. Ökologiebewusstsein, ...)

63.8

Didaktik der allgemeinen Wirtschaftsbildung

63.9

Konsumentenerziehung

63.10

Unterrichtsplanung, Durchführung, Kontrolle im Wirtschaftsunterricht (Allgemeines à 48.1)

63.11

Lehr- und Lerninhalte (Organisation der Unterrichtsinhalte)

63.12

Methoden im Wirtschaftsunterricht (Allgemeines à 48.3)

63.13

Schulbücher (BWL, RW, WIN, ...), Lehrpläne

64

BETRIEBSPÄDAGOGIK

64.1

Sammelwerke, Einführungen, Lehrbücher, Geschichte, Theorie

64.2

Betriebliche Bildungssysteme (inkl. innerbetriebliche Lehrlingsausbildung)

64.3

Aus- u. Weiterbildung (auch Top- und Middle-Management)

64.4

Berufliche Umschulung

64.5

Interaktion, Kommunikation im Betrieb, Mitarbeiterbeurteilung, betriebliche Mitbestimmung

64.6

Sonderprobleme der Betriebspädagogik

64.7

Kosten der beruflichen Ausbildung

64.8

Methoden u. Medien der  betrieblichen  Aus- und Weiterbildung

64.9

Personalentwicklung, Organisationsentwicklung

64.10

Ausbilder, Trainer und Ausbildung der Ausbildner (AdA)

65

BERUFLICHE ERWACHSENENBILDUNG

65.1

Sammelwerke, Einführungen, Lehrbücher, empirische Untersuchungen

65.2

Geschichte der beruflichen Erwachsenenbildung

65.3

Selbstverständnis, Funktionen und  Theorie der beruflichen EB

65.4

Berufliche EB

65.5

Didaktik und Lerntheorien i. d. EB, erfahrungsorientiertes Lernen, Evaluation

65.6

Medien und Methoden der EB

65.7

Arbeitsmaterialien d. EB

65.8

Theorie und Praxis einzelner Institutionen (WIFI, BFI, VHS,...)

65.9

Vergleichende Erwachsenenbildung

65.10

Reformen, Neuerungen, Tendenzen

65.11

Gewerkschaftliche  Bildungsarbeit u. Arbeiterbildung

65.12

Bildung/Umschulung von Arbeitslosen

65.13

Fernstudien, Fernunterricht, EB in der Hochschule

65.14

Sonderprobleme der EB (Altenbildung, Analphabeten)

66

ARBEITS-, BERUFS- UND QUALIFIKATIONSFORSCHUNG

66.0

Arbeits-, Berufs- und Qualifikationsforschung : Allgemeines

66.1

Theorie der Arbeit/des Berufs, Konzepte

66.2

Bildungs- u. Beschäftigungssystem

66.3

Arbeitsmarkt und Berufs- u. Qualifikationsforschung, Arbeitslosigkeit

66.4

Arbeitswissenschaft (siehe auch 67.5 Arbeitspsychologie), Refa

66.5

Arbeitspsychologie, Arbeit und Gesundheit

66.6

Trends (z. B. Rationalisierung, Automation, neuen Technologien, Taylorismus, Job-Sharing, Arbeitsintegration, Tertiarisierung)

66.7

Analyse und  Beschreibung von Einzelberufen

67

BERUFLICHE SOZIALISATION

67.0

Berufliche Sozialisation

68

SPEZIELLE ZIELGRUPPEN

68.1

Frauen

68.2

Jugend (Pädagogische Jugendkunde)

68.3

Sonstige spezielle Zielgruppen

69

GESETZE/RECHT

69.1

Arbeitsgesetze, Arbeitsordnung, Arbeitsinspektion

69.2

Wirtschaftsgesetze einschließlich Steuerrecht

69.3

Schulgesetze, Schulrecht

70

SOFTWARE-HANDBÜCHER (AUFGELÖST)

NACHBARDISZIPLINEN

90

SOZIOLOGIE UND POLITOLOGIE

90.1

Allgemeine Soziologie

90.2

Soziologische Theorie

90.3

Angewandte Soziologie, Soziographie/Umweltpsychologie/Jugendsoziologie

90.4

Futurologie

90.5

Bildungssoziologie, Wissenssoziologie

90.6

Organisations-, Betriebs- u. Industriesoziologie

90.7

Arbeits- und Berufssoziologie

90.8

Soziologie der Randgruppen (Gastarbeiter, Analphabeten, Süchtige, usw.)

90.9

Politikwissenschaft / Sozialpolitik

91

BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE

91.1

Allgemeine BWL

91.2

Spezielle und besondere Betriebswirtschaftslehren (ohne Personal und Organisation, siehe dazu 64.11)

92

VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE

92.1

Einführung in die VWL

92.2

Politische Ökonomie

92.3

Wirtschaftstheorie(n)

93

GESCHICHTE

93.0

Geschichte : Allgemeines

93.1

Vor 1918

93.2

1918-1945

93.3

Geschichte der Pädagogik,  der Schul- und Bildungssysteme, der Lehrerorganisationen

93.4

1945 bis heute + Zukunft(smodelle)