‘Unterricht’

Mit Freiheit zum Lernerfolg

05. März 2013 Von: " " " " Kategorie: Forschung, Presseecho, Unterricht Kommentare deaktiviert für Mit Freiheit zum Lernerfolg

Tiroler Tageszeitung Samstag, 2. März 2013 Tiroler Tageszeitung Samstag, 2. März 2013

Mit dem Lehr-Lern-Konzept „COOL“ will die Innsbrucker Tourismusschule Villa Blanka traditionelle Unterrichtsstrukturen aufbrechen und soziale Kompetenzen fördern.

Von Denise Daum

Offiziell COOL ist die Villa Blanka Innsbruck schon seit drei Jahren. Seit Kurzem ist die Tourismusschule nun auch eine so genannte Impulsschule, womit sie eine Vorbildfunktion in Sachen COOL-Methode einnimmt. Hinter COOL, das für Cooperatives Offenes Lernen steht, steckt ein Lehr-Lern- Konzept, das vor allem soziale Kompetenzen bei den Schülern fördern soll.

„Letztlich hängt alles vom Lehrer ab“

Christoph Helm vom Institut für Pädagogik und Psychologie an der Johannes Kepler Universität Linz beschäftigt sich seit vier Jahren mit dem COOL-Konzept und seinen Auswirkungen. In einem laufenden Forschungsprojekt untersucht Helm österreichweit COOLKlassen, die beginnend mit dem ersten Schultag jährlich analysiert werden.

Quelle: Tiroler Tageszeitung vom Samstag, 2. März 2013

Den ganzen Artikel als pdf-Download !